Justo P. Castaño: Lungenkrebs-Früherkennung über elektronische Nase

Justo Pastor Castaño ist Professor für Zellbiologie, Physiologie und Immunologie an der Universität Córdoba. Zusammen mit einer Gruppe von Forschern befasst er sich am Biomedizischen Institut Maimonides (IMIBIC) in Córdoba mit Hormonen und Krebskrankheiten. Seine Forschungsgruppe erhielt das GETNE-Stipendium zur Untersuchung neuroendokriner Tumore. Er beteiligt sich auch am ONCOVER-Projekt, das ein System mit einer elektronischen Nase zur Krebsfrüherkennung entwarf. Dieses ermöglicht die Identifizierung einer Krebskrankheit allein über den Atem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *