Silvia Vargas: Ein Sieg jagt den anderen

Silvia Vargas gewann die spanische Kindermeisterschaft ihrem Heimatort El Ejido. Den gleichen Preis gewannen berühmte Spielerinnen wie Arantxa Sánchez Vicario und Conchita Martinez als Heimspiel vor ihr. Mit vier Jahren begann sie, Tennis zu spielen. Ihr Interesse kam , als sie ein Spiel von Rafa Nadal im Fernsehen sah. Mit neun Jahren gewann sie ihren ersten Pokal und ist seither erfolgreich: die spanische Meisterschaft, spanische Vizemeisterin  im Regionenwettkampf, sechsmal andalusische Meisterin und zweimal Vizemeisterin. Sie spielt im Tennisverein El Ejido und zu ihren Stärken gehören die Vor-und Rückhand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *