Alvaro Juárez: BMX-Fahrer mit internationalen Zielen

Eines schönen Samstages nahm er mit einem Freund an einem BMX-Rennen teil und am Montag darauf betrieb er bereits begeistert den Sport. Damals war er 13 Jahre alt. Alvaro Juárez wurde 2016 spanischer Meister beim BMX-Spaniencup in der Kategorie Cruiser und ist bestrebt, bei den Europa-und Weltmeisterschaften teilzunehmen. Zusätzlich leitet er den Sport-Verein Show Time BMX in Almuñécar in der Provinz von Granada.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *